Terminkalender

Termine der ÖFG 

 

Alle Veranstaltungen im Jahr 2017

stehen unter dem Motto "100 Jahre Finnland"

 

Mit freundlicher Unterstützung von:



Sonntag, 8. Oktober, 17.00 Uhr


Lesung mit Tarja Prüss

"111 Gründe Finnland zu lieben"

Das exotischste Land Europas. Heimat des Weihnachtsmannes, der Polarlichter und verrücktesten Wettbewerbe. Und ein unerschöpfliches Reservoir an Wasser, Wald, Weite und Stille.

Finnland ist nicht nur Sauna, Sibelius und Salmiak. Nicht nur Land der Mitternachtssonne und PISA-Vorbild. Finnland hat einzigartige betörende Landschaften, einen Logenplatz für Polarlichter, mehr Natur und Handys als Menschen, acht Jahreszeiten und so viel Schnee und Mücken, dass sie die exportieren könnten.

Trotzdem gehören die Finnen weltweit zu den glücklichsten und zufriedensten Völkern. Warum das so ist, warum das Land voller reizvoller Extreme ist, warum kaamos mehr als Dunkelheit ist, warum knietief nicht reicht, Käse quietscht, Tango immer in Moll und Sterne aus Eierschalen gemacht sind, das verrät das Buch von Tarja Prüss, Radio- und TV-Journalistin und passionierte Fotografin mit finnischen Wurzeln.

 

Die Lesung wird umrahmt von aktueller finnischer Popmusik und finnischen Liedermachern wie Laura Närhi, Jippu, Emma Salokoski und Johanna Kurkela.

Die Band: Marjut Kuhnhenn (Gesang), Jan Szlendak (Gitarre), Leo Winter (Bass), Tommi Hakulinen (Keyboard), Stefan Halbeisen (Schlagzeug)

 

Theater am Saumarkt, Feldkirch

 

Eintritt: 5 Euro (für Mitglieder der ÖFG gratis)


Mittwoch, 11. Oktober (20.00 Uhr) und Freitag, 13. Oktober (22.00 Uhr)


KINO: "Helden des Polarkreises"

Regie: Dome Karukoski (FIN 2010)

Filmkulturklub, Metrokino, Bregenz

 

Eintritt: 10 Euro


Mittwoch, 18. Oktober (20.00 Uhr) und Freitag, 20. Oktober (22.00 Uhr)


KINO: "The other side of hope"

Regie: Aki Kaurismäkis (FIN 2017)

Filmkulturklub, Metrokino, Bregenz

 

Eintritt: 10 Euro


Freitag, 17. November, 19.00 Uhr


KONZERT: FORK

„dinner & konzert“ - "wirtschaft" Dornbirn

 

Die a cappella Gruppe FORK besticht durch weltklasse Solisten, unglaubliche Sounds, ein großes komisches Talent und extravagantes Outfit. fFORK ist zu einer einzigartigen Attraktion weit über den bereich der Vocal Music geworden. Auf unverwechselbare weise, mit Choreographie, Lightshow, Musik, Stand-Up-Comedy und einer gehörigen Dosis Selbstironie hinterlassen sie euphorisierte zuschauer wo auch immer sie auftreten.

 

„dinner & konzert“ mit 6-Gang-Menü (Beginn 19.00 Uhr) 48 Euro

Konzert allein (Beginn 21.00 Uhr) 28 Euro
Für Mitglieder der ÖFG gibt es12€ Ermäßigung für „dinner & konzert“.

Mitglieder bestellen bitte bis spätestens 10. Oktober unter: info@oefg-vorarlberg.at.
Achtung: es gibt nur eine limitierte Anzahl an ermäßigten Karten!

Die Bestellung ist erst nach Bezahlung der Karten gültig.


Bankverbindung: IBAN: AT53 2060 2000 0031 2975 • BIC: DOSPAT2DXXX

Freitag 1.12.2017 um 19:30 Messestadion, Dornbirn

 

Finnische Nacht bei EC Bregenzerwald

 

Anlässlich des hundertjährigen Bestehens Finnlands veranstaltet der ECB am 1.12 die finnische Nacht. Wir dürfen uns auf einen Besuch der österreichisch finnischen Gesellschaft Vorarlberg freuen, finnische Spezialitäten im Gastrobereich und ein spannendes Eishockeyspiel gegen HK SŽ Olimpija

Mittwoch, 6. Dezember, 19.00 Uhr


Finnland feiert den 100. Geburtstag

Kulturhaus Restaurant, Dornbirn (geschlossene Gesellschaft)

 

3-Gang-Menü 45 Euro (Mitglieder 30€, Kinder 15€ Suppe-Schnitzel-Smartieseis)
• Dreierlei vom Schwarzenberger Ziegenkäse auf bunter Salatsymphonie
• Ländle Kalbsrücken mit Whiskyrahmsauce, Kartoffelgratin und Marktgemüse
• Hausgemachtes Apfel Tiramisu auf Vanille Zimtschaum
Anmeldung bitte bis spätestens 15. November unter: info@oefg-vorarlberg.at.
Die Anmeldung ist erst nach der Bezahlung gültig.
Bankverbindung: IBAN: AT53 2060 2000 0031 2975 • BIC: DOSPAT2DXXX


 

17. Dezember 2017 - 16:00

 

Buchpräsentation: Weihnachten in Finnland - Lieder, Bilder und Gedichte

 

Theater am Saumarkt, Feldkirch

 

Wie klingt Finnland an Weihnachten, wo wohnt der Weihnachtsmann und gibt’s wirklich Wichtel? Gerade recht zur Weihnachtszeit liegt nun das Liederbuch „Weihnachten in Finnland“ vor, herausgegeben von Michaela Kyllönen, und wir tauchen ein in neue Klangwelten, finnische Geschichten und Bräuche.

Im Saumarkt erwartet alle großen und (ganz) kleinen Besucher ein musikalisch spritziger Nachmittag zum Hineinhören in die nordischen Klänge, Ein- und Seitenblicke rund um das Liederbuch und ein Hineinschmecken in Finnlands Köstlichkeiten zur Weihnachtszeit.

Tervetuloa - Willkommen!

Montag 18. Dezember um 18 Uhr

 

Kauneimmat joululaulut- Die schönsten finnischen Weihnachtslieder

Evangelische Kirche Dornbirn, Rosenstrasse 8

 

Eine Tradition in Finnland; man singt gemeinsam in den Kirchen die schönsten, beliebtesten Weihnachtslieder, aber auch manche neue Lieder haben da ihren Platz. Eine wunderbare Art und Weise sich an weihnachtliche Stimmung zu bringen. Die Pfarrerin Ella Maria Boba aus Wien wird den Abend gemeinsam mit Stefanie Preisl (Orgel) gestalten. Die Kinder von der Finnischen Schule in Vorarlberg singen auch.

 

Anschliessend besteht die Möglichkeit sich eine Tasse Glühwein auf dem Christkindlemarkt in Dornbirn zusammen zu geniessen.

 

Eintritt frei. Herzlich willkommen!